REPORTAGE

Drucken

HOLOCAUST-GEDENKEN IN BUKAREST 2019   Aus Anlass des Nationalen Holocaust-Gedenktages in Rumänien lud am 10. Oktober  der deutsche Botschafter, S. E. Cord Meier-Klodt, zusammen mit dem Abgeordneten der jüdischen Minderheit im rumänischen Parlament, Silviu Vexler, und dem Abgeordneten der deutschen Minderheit im rumänischen Parlament, Ovidiu Ganţ, zu einer gemeinsamen Gedenkfeierlichkeit ein. Monica Strava war dabei und berichtet.

 Den Beitrag hören Sie hier:
http://www.funkforum.net/2019/10/11/holocaust-gedenken-in-bukarest-2019/