Reportage

Drucken

DAS SACHSENTREFFEN 2019 IN BISTRITZ hat sich über drei Tage erstreckt, am Wochenende vom 20. bis 22. September. Das Motto der Veranstaltung war dieses Jahr „Gemeinsam. Gedenken. Aufbauen“. Themenschwerpunkte waren das Jahr des Ehrenamtes der Evangelischen Kirche A.B. in Rumänien (EKR) und die Evakuierung der Siebenbürger Sachsen aus Nordsiebenbürgen 1944 im Zuge des Zweiten Weltkriegs. Unsere Mitarbeiterin Krisztina Molnár war dabei und berichtet.

Den Beitrag hören Sie hier:
http://www.funkforum.net/2019/09/26/sachsentreffen-2019-in-bistritz/